KLEINTIERPRAXIS    Dr. Petra Wirth     Fachtierärztin für Heimtiere / Kleinsäuger

Weißenmoorstraße 237    26125 Oldenburg    Tel. 0441 9601196


ARBEITSPLATZ - ANGEBOTE

WIR BRAUCHEN VERSTÄRKUNG!

Wir suchen je einen Tierarzt, eine TFA und eine Auszubildende zur TFA für 2018 

 

 








 

Tierärztliche Verstärkung gesucht!!!

MOIN!!! 

Wir als Kleintierpraxis mit WBE für Heimtiere /Kleinsäuger im wunderschönen Oldenburg (Nds) suchen eine/n Assistent/in für ca. 20 Std/Wo!

Unser Dreamteam (2TÄ, 4 TFA) braucht dringend Verstärkung an 2-3 Tagen pro Woche.

Wir wünschen uns etwa 2 Jahre Erfahrung v.a. in der Routinesprechstunde - alles andere kann erlernt werden. Für  reine Anfänger kommt die Stelle  jedoch leider nicht in Frage. Mehr Erfahrung/Spezialgebiete sind natürlich kein Hindernis! Allerdings arbeiten wir ausdrücklich nicht homöopathisch. 

Wir sind eine moderne, lebhafte Praxis mit Labor, digitalem/dentalen Röntgen, Sono, gängigen WeichteilOPs und der weiteren Spezialisierung auf die kleinen Heimtiere. Die ZuBezeichnung/ Teil des FTA für Heimtiere könnte bei uns erworben werden. Wir haben keine Nacht-/Notdienste, lediglich ca. 4 Wochenenddienste pro Jahr werden unter uns TÄ aufgeteilt. Die Bezahlung lehnt sich leistungsgerecht mindestens am BPT an, Überstunden werden natürlich genau erfasst und vergütet/ abgegolten. Wir sind ein tolles, motiviertes Team mit einem super Klientel und Oldenburg hat als Stadt und im Umland viel Freizeitwert zu bieten. Wir würden uns sehr über Unterstützung freuen! Weitere Infos /aktuelles über uns auf unserer fb-Seite

 

 

 

Wir suchen eine/n Tiermedizinische/n Fachangestellte/n ab 01.01.2018 oder später

 

Unsere moderne Kleintierpraxis sucht motivierte TFA zur Unterstützung unseres Teams. Sowohl für  Beufsanfänger wie auch "Alte Hasen" geeignet. Das Berufsfeld ist vielseitig: Anmeldung, Abrechnung, Behandlungs- OP- Assistenz, Labor, Sono, Röntgen
Wir bieten eine Stelle mit 20-30 Std / Wo (genaue Abrechnung, Mo - Fr, am liebsten nachmittags oder 2,5 Tage/Woche).
Sie erwartet ein tolles, motiviertes Team in einer lebhaften Praxis mit breitem Aufgabenspektrum für die TFAs - und deshalb erhoffen wir uns auch einen Mitarbeiter, der neben Tierliebe auch ein offenes und freundliches Wesen sowie psychische und physische Belastbarkeit mitbringt.
Wir wünschen uns eine aussagekräftige SCHRIFTLICHE Bewerbung, gerne mit besonderen Interessen / Kenntnissen. Weitere Infos /aktuelles über uns auf unserer fb-Seite



AZUBI zum/ zur Tiermedizinischen Fachangestellten (TFA)

ACHTUNG: FÜR KURZENTSCHLOSSENE, QUEREINSTEIGER, WECHSELWILLIGE: Wir suchen auch noch eine/n Auszubildende/n  für SOFORT! Wir können jedoch nur Volljährige einstellen.

Für das Ausbildungsjahr ab Juli 2018 stellen wir eine/n neue/n Auszubildende/n ein.

Wir wünschen uns neben Tierliebe, Einsatzfreude und einem freundlichen und aufgeschlossenen Wesen mindestens einen guten Realschulabschluss. Abiturienten können die Ausbildung auf Wunsch auf 2 Jahre verkürzen. Wir können jedoch nur Volljährige (2018) einstellen. Bitte schicken Sie und Ihre aussagekräftige Bewerbung SCHRIFTLICH UND POSTALISCH zu. Fragen können gerne vorab telefonisch geklärt werden. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!



Praktikumsplätze

Dieser Beruf fordert körperlich, seelisch und benötigt neben Belastbarkeit auch ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen für Tier und Besitzer, Teamfähigkeit und Flexibilität. Oft bestehen falsche Vorstellungen an den Beruf - Tierliebe ist natürlich unbedingte Voraussetzung, aber reicht alleine nicht aus! Wenn zuvor nie ein Praktikum in diesem Bereich gemacht wurde, bieten wir gerne an, hier bei uns eines zu absolvieren. So können evtl. falsche Erwartungen an den Beruf vermieden oder der Berufswunsch gefestigt werden.

Wir bieten zeitweise - nach Verfügbarkeit und persönlicher Eignung der Bewerber- Schulpraktika und auch Praktika für Studierende der Veterinärmedizin an.

Leider ist es uns nach dem neuen Mindestlohngesetz nicht mehr möglich, anderen interessierten Privatpersonen ein "Schnupperpraktikum" anzubieten, da es nun immer nach Stunden bezahlt werden muss.